fbpx

VEREINBARKEIT FAMILIE & BERUF

JANINE IST SEIT KURZEM MAMA UND ARBEITET 2 TAGE IN DER WOCHE

Im Interview mit Janine Fuchs

Erfolgsgeschichte: Janine
Janine startete ihre Karriere bei der Kibernetik als Sachbearbeiterin in der Abteilung Easyline, der Handelsabteilung der Kibernetik AG. Nach einiger Zeit wechselte sie in den Verkaufsinnendienst Wärmepumpen – ein völlig neues Gebiet, in das sie sich aber rasch einarbeitete.

Vor ein paar Monaten ist Janine zum ersten Mal Mama geworden – wieder ein völlig neues Gebiet, in das man sich aber nicht «einarbeiten» kann. Wie Janine sich trotzdem in ihrer Rolle als Mutter und Arbeitnehmerin eingelebt hat und wie sie ihren Alltag als Familienfrau und Sachbearbeiterin bei der Kibernetik unter einen Hut bringt, erzählt sie im Interview.

So viel vorweg: Was Janine an ihrer Position bei der Kibernetik besonders schätzt, ist u.a. die Flexibilität, die sie hier hat. Denn mit einem Kleinkind kommt es schon mal vor, dass es morgens zuhause drunter & drüber geht und sie etwas später am Arbeitsplatz eintrifft.